Kategorie: Archiv

Kunstreise nach Kassel

04. August 2017 bis 06. August 2017

Ziel der voraussichtlich zweitägigen Kunstreise ist die Documenta 14, eine der weltweit bedeutensten Ausstellungen für zeitgenössische Kunst. Die Bahnreise wird geleitet von Dr, Thomas Heyden. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben, wir bitten um Ihr Verständnis.

>> Weiterlesen

Kunstreise nach Münster

23. Juni 2017 bis 25. Juni 2017

Unter der Leitung von Dr. Eva Kraus werden die alle zehn Jahre stattfindende Großausstellung „Skulptur Projekte Münster“ besucht, bei der internationale Künstler ihre Skulpturen im öffentlichen Raum der Stadt entstehen lassen. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben, wir bitten um Ihr Verständnis.

>> Weiterlesen

Mitgliederversammlung

24. April 2017

Um 18 Uhr findet die jährliche Mitgliederversammlung mit den dreijährig stattfindenden Vorstandswahlen und einem kurzen Rück- und Ausblick im Auditorium des Museums statt.

>> Weiterlesen

Film- und Videokunst im Neuen Museum: Im Blick

6. Oktober 2016 bis 2. April 2017

Seit Film- und Videokunst Anfang der 1990er Jahre eine bis dahin nicht gekannte Aufmerksamkeit erfuhr, hat sich der Bereich technisch wie inhaltlich stark weiterentwickelt. Die zu Beginn der Film- und Videokunst gezielt vermiedene Auseinandersetzung mit der Erzählung, gar mit Erzählweisen des Kinos, hat sich ins Gegenteil gewandelt und […]

>> Weiterlesen

Kunstfahrt nach Ulm

25. März 2017

Die Tagesfahrt beinhaltet den Besuch der ehemaligen „Hochschule für Gestaltung“ (HfG) auf dem Kuhberg in Ulm, die Wiege des deutschen Nachkriegsdesigns. Neben dem Besuch des Ulmer Museums mit der Sonderausstellung „Stiftung Sammlung Kurt Fried: Kunst erleben“ ist ein weiterer Höhepunkt die Ausstellung „Ben Willikens: Die Anmaßung der Räume und Orte“ in der Kunsthalle Weishaupt. […]

>> Weiterlesen

Preview Ausstellung Boris Lurie

16. März 2017

Die Preview der Ausstellung Anti-Pop mit Werken des US-amerikanischen Künstlers Boris Lurie (1924-2008) findet am 9. März 2016 um 18 Uhr statt. http://www.nmn.de/de/ausstellungen/vorschau/2017/boris-lurie-anti-pop.htm

>> Weiterlesen

Kunstfahrt nach München und Bernried

25. Februar 2017

Im Rahmen der von Gerlind Zerweck geführten Kunstfahrt wird in Bernried das Museum der Phantasie mit den Sammlungen von Lothar-Günther Buchheim besucht, das von dem Architekten Günter Behnisch am Ufer des Starnberger Sees geschaffen wurde. In München steht die Alexander-Tutsek-Stiftung auf dem Programm, die zeitgenössische Skulpturen und Fotografie zeigt. Bitte melden Sie […]

>> Weiterlesen

Kunstfahrt nach Rehau und Schwarzenbach

12. November 2016

Im Rahmen der von Dr. Karl Gerhard Schmidt geführten Kunstfahrt wird in Rehau das Institut für konstruktive Kunst und konkrete Poesie besucht, das von Eugen Gomringer gegründet wurde, dem bekanntesten Vertreter der konkreten Poesie. In Schwarzenbach steht das Erika-Fuchs-Haus, Museum für Comic und Sprachkunst, im Mittelpunkt. Bitte melden Sie sich in unserer […]

>> Weiterlesen

Herbstveranstaltung im Germanischen Nationalmuseum

8. November 2016

Zusammen mit dem Förderkreis des Germanischen Nationalmuseums wird die unter der Schirmherrschaft der Ministerpräsidenten des Freistaates Bayerns und der Tschechischen Republik stehende Landesausstellung zum 700. Geburtstag Kaiser Karls IV. um 18:00 Uhr besucht (Ausstellungsdauer vom 20. Oktober 2016 bis 5. März 2017). Rund 140 Exponate der Tafel- und Buchmalerei, Skulpturen, Goldschmiedearbeiten, Textilien, Kunstgewerbe, […]

>> Weiterlesen

Ausstellung Sherrie Levine. After All.

27. Oktober 2016

Das Neue Museum Nürnberg eröffnet um 18:00 Uhr eine repräsentative Überblicksschau der amerikanischen Konzeptkünstlerin Sherrie Levine, geboren 1947 (lebt und arbeitet in New York), deren konzeptuelle Werke der Appropriation-Art zugerechnet werden, www.nmn.de/de/ausstellungen/vorschau/2016/sherrie-levine-after-all.

>> Weiterlesen

Kunstführung durch die Schenkung Defet

20. Oktober 2016

Dr. Thomas Heyden führt um 18:00 Uhr durch die Sammlungspräsentation „Raum um Raum. Schenkung Defet“, www.nmn.de/de/sammlung/aktuell-in-der-sammlung/raum-um-raum.

>> Weiterlesen

Sneak-Preview Sherrie Levine

20. Oktober 2016

Kunstgespräch um 17:00 Uhr mit dem Kölner Galeristen Rafael Jablonka im Rahmen des Aufbaus der Ausstellung „Sherrie Levine. After All.“

>> Weiterlesen

Kunstfahrt nach Bayreuth

15. Oktober 2016

Ziele der Tagesfahrt sind das 2015 renovierte Haus Wahnfried, das dazugehörige, wunderschöne und informative Museum (gebaut von dem Architekten Volker Staab) sowie die Besichtigung des Festspielhauses.

>> Weiterlesen

Kunstfahrt nach München Sammlung Götz

17. September 2016

Die Tagesfahrt beinhaltet den Besuch der interessanten Sammlung Götz, die sich in einem Frühwerk der bekannten Architekten Herzog und de Meuron befindet und der Neuen Sammlung München – The International Design Museum Munich in der Pinakothek der Moderne, die als älteste museale Designsammlung der Welt gilt.

>> Weiterlesen

Kunstfahrt in die Eifel und den Niederrhein

22. Juli bis 24. Juli 2016

Höhepunkte der dreitägigen Busreise sind der Besuch des von Hans Hollein errichteten Museums Abteiberg in Mönchengladbach, das Ludwig Forum in Aachen, das Leopold-Hoesch-Museum in Düren sowie zwei außergewöhnliche Sakralbauten von Gottfried und Dominikus Böhm sowie Peter Zumthor.

>> Weiterlesen

Kunstreise an den Lago d´Iseo

23. Juni bis 26. Juni 2016

Die mehrtägige Kunstreise beinhaltet als Hauptprogrammpunkt den Besuch des Projektes „The Floating Piers“ am Lago d´Iseo, das vom amerikanischen Künstler Christo für zwei Wochen durchgeführt wird. Weitere Stationen der von Dr. Melitta Kliege geleiteten Reise sind Innsbruck, Bozen und Rovereto.

>> Weiterlesen

Mitgliederversammlung

26. April 2016

Um 18 Uhr findet die jährliche Mitgliederversammlung mit einem kurzen Rück- und Ausblick im Auditorium statt.

>> Weiterlesen

Kunstfahrt nach Weiden

19. April 2016

Das Ziel der Tagesfahrt ist die Filialgalerie der Neuen Sammlung, in der neben zeitgenössischer Keramik auch Einblicke in den Designprozess moderner Industrieproduktion gezeigt werden. Am Nachmittag ist der Besuch einer Privatsammlung „Kunst des 20. Jahrhunderts“ geplant.

>> Weiterlesen

Ausstellung WEtransFORM- Kunst und Design zu den Grenzen des Wachstums

18. März bis 19. Juni 2016

WEtransFORM versammelt über 30 international renommierte Positionen aus Kunst und Design zu anhaltend alarmierenden Themen wie die rasante Verknappung von natürlichen Wasservorräten, fossilen Rohstoffen, Nahrung und Boden oder der Ausbeutung seltener Erden durch die globale Computerindustrie. Gezeigt werden u.a. Werke von Charles und Ray Eames, Olafur Elíasson, Buckminster Fuller […]

>> Weiterlesen

Ausstellung Steinle Contemporary Revisited

10. März bis 17. Juli 2016

Die Münchener Galerie Steinle Contemporary präsentierte von 2007 bis 2012 junge konzeptionelle Kunst. Zur Erinnerung an die 2015 verstorbene Galeriegründerin, Helga Steinle, erfolgt u. a. eine großzügige Schenkung an das Neue Museum mit Arbeiten der Künstler Carsten Fock, Tilo Schulz und Simon Wachsmuth. Die Eröffnung der Ausstellung findet am […]

>> Weiterlesen

Kunstreise nach Dessau

9. Oktober 2015 bis 11. Oktober 2015

Unter der Leitung von Dr. Eva Kraus wird die Bauhaus-Stadt Dessau besucht. Anlass der Reise ist das 2014 fertig gestellte Meisterhaus von Walter Gropius. Anstatt einer Rekonstruktion ist eine zeitgenössische Interpretation der Berliner Architekten bfm (Bruno, Fioretti, Marquez) in Kooperation mit dem im Neuen Museum vertretenen Künstler Olaf […]

>> Weiterlesen

Kunstreise nach Venedig

7. September 2015 bis 11. September 2015

Die diesjährige 56. Kunstbiennale in Venedig trägt den Titel: „All the World`s Futures“. Künstlerischer Leiter ist Herr Okwui Enwezor, Kunstkritiker, Herausgeber und Autor. Seit 2011 ist er Direktor am Haus der Kunst in München. Die Reise führt zu den Hauptstandorten der Biennale Venedig und darüber hinaus zur ausgewählten […]

>> Weiterlesen

Jour Fixe mit Jürgen Schuster

9. Juli 2015

Jürgen Schuster, Mitarbeiter der Museums-und Ausstellungstechnik im Neuen Museum Nürnberg, referiert über die Erhaltung und den Wandel von multimedialen Installationen. Beginn ist um 18 Uhr im Auditorium.

>> Weiterlesen

Flugreise nach Krakau und Warschau

1. Juli 2015 bis 6. Juli 2015

In Krakau wird die Cricoteka besucht, die der Dokumentation der Kunst von Tadeusz Kantor gewidmet ist, der vor genau 100 Jahren geboren wurde. Daneben stehen das Museum für zeitgenössische Kunst (MOCAK), das auf dem Gelände der ehemaligen Emaillefabrik von Oskar Schindler im Stadtteil Podgórze entstand und der Kunstbunker […]

>> Weiterlesen

Atelierbesuch bei Prof. Peter Angermann

20. Juni 2015

Der in Thurndorf lebende Künstler lädt zum Besuch in sein Atelier ein. Peter Angermann studierte in den Jahren von 1966 bis 1968 Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Gerhard Wendland und danach bis 1972 an der Kunstakademie Düsseldorf bei Joseph Beuys. Bitte melden Sie sich in der mi-Geschäftsstelle […]

>> Weiterlesen

Tagesfahrt nach Erlangen und Bamberg

16. Mai 2015

Führungen in Erlangen und Bamberg von Hermann Rühl, Leiter des Universitätsbauamtes Erlangen a. D. und Olaf Struck, Leiter des Landbauamtes Bamberg a. D. zum Thema „Zeitgenössische Kunst im öffentlichen Raum“. Bitte melden Sie sich in der mi-Geschäftsstelle an.

>> Weiterlesen

Rückblick und Ausblick: Mitgliederversammlung

23. April 2015

Um 18 Uhr findet im Auditorium des Neuen Museums die diesjährige Mitgliederversammlung statt.

>> Weiterlesen

Jour fixe in der Kunsthalle Nürnberg

28. März 2015

Die Kuratorin Frau Dr. Haariet Zilch führt durch die Ausstellung von Alicja Kwade (*1979). Die deutsche Künstlerin polnischer Herkunft visualisiert mit ihren Skulpturen und Installationen physikalische, ökonomische und kulturelle Phänomene, die unsere alltägliche Realität bestimmen. Treffpunkt ist um 16 Uhr im Foyer der Kunsthalle.

>> Weiterlesen

Tagesreise nach Ingolstadt

14. März 2015

Dr. Eva Kraus und Herrn Andreas Wittmann führen durch das Tongewölbe T25, Showroom des Sammlerehepaares Wittmann. In jährlich 2-3 Ausstellungen werden dort zeitgenössische, konzeptuelle Positionen gezeigt. Im März steht der junge Amerikaner David Horvitz auf dem Programm. Nach einem gemeinsamen Mittagessen wird das Museum für konkrete Kunst mit der aktuellen Ausstellung von […]

>> Weiterlesen

Jour Fixe im Neuen Museum

28. Januar 2015

Dr. Eva Kraus, Direktorin des Neuen Museums in Nürnberg, stellt sich um 18 Uhr im Auditorium des Neuen Museums im Rahmen des ersten Jour fix 2015 den Mitgliedern vor.

>> Weiterlesen

Jour fixe

18. November 2014

Das letzte Jour fixe im Jahr 2014 präsentiert das Stadtmuseum Fembohaus durch dessen Leiterin, Brigitte Korn. Beginn ist um 18 Uhr am Eingang des Fembohauses, Burgstraße 15 (Dauer ca. 1,5 Stunden).

>> Weiterlesen

Kunstreise nach Wolfsburg und Hannover

7. November 2014

Die große Imi Knoebel-Retrospektive im Kunstmuseum Wolfsburg („Werke 1966 – 2014“), die anlässlich des 75. Geburtstages Imi Knoebels (geb. 1940 in Dessau) stattfindet, ist Anlass zu einer Busreise nach Wolfsburg und Hannover unter der Leitung von Dr. Thomas Heyden. Nach mehr als 15 Jahren ist dies weltweit die erste umfassende Ausstellung zum […]

>> Weiterlesen

Jour fixe

21. Oktober 2014

Ingrid Bierer, Leiterin der Museen der Stadt Nürnberg, stellt ihr Aufgabengebiet und die Nürnberger Museen am 21. Oktober um 18 Uhr im Auditorium des neuen Museums vor.

>> Weiterlesen

Neuer Partner: ERWO Holding AG

14. Oktober 2014

Seit Januar 2014 unterstützt die ERWO Holding AG die mi großzügig und fördert damit den Kunstankauf und die Kunstvermittlung für das Neue Museum in Nürnberg. Die ERWO Holding AG ist ein international agierendes Unternehmen und verwaltet mit Sitz in Schwaig in der Metropolregion Nürnberg die unterschiedlichen Firmenbeteiligungen. Sie fungiert als Obergesellschaft der […]

>> Weiterlesen

Kunstreise nach Münster – 27. bis 28.September 2014

27. September 2014

Unter der Leitung von Dr. Melitta Kliege wird das Hauptziel der Reise der Neubau des LWL Museums in Münster von Volker Staab sein. Darüber hinaus werden die Kunsthalle und der Kunstverein besucht. Auf dem Hinweg findet ein Abstecher nach Hagen zum Osthaus Museum sowie Emil Schumacher Museum statt. Ein weiterer Programmpunkt ist […]

>> Weiterlesen

Jour fixe

11. September 2014

Im Rahmen unserer Jour fixe 2014 ist am 11. September um 18 Uhr die Direktorin des Museums für Kommunikation Nürnberg, Marion Grether, zu Gast, um das Museum vorzustellen.

>> Weiterlesen

Neuer Partner: quirin bank AG

31. Juli 2014

Die Museumsinitiative freut sich über die Mitgliedschaft der quirin bank AG, Deutschlands erster Honorarberaterbank, die die Museumsinitiative großzügig unterstützt.

>> Weiterlesen

Kunstreise nach Prag

27. Juni 2014

Im Jahr des 100. Geburtstages von Jiří Kolář führt vom 27.-29. Juni 2014 eine Kunstreise der Museumsinitiative mit dem Bus nach Prag. Deshalb steht auch das 2003 eröffnete Museum Kampa auf dem Reiseprogramm, das unter anderem die Sammlung von Jiří und Běla Kolář beherbergt. Im Veletržní palác (Messepalast) werden die Sammlungen des […]

>> Weiterlesen

Jour fixe mit Alois Kaufmann, Museumstechnik

26. November 2013

Allen, die sich einmal von der technischen Ausstattung eines Museums Eindrücke verschaffen wollen, bietet dieses etwas ungewöhnliche Jour fixe „Hinter den Kulissen: Klimatechnik“ mit einem Rundgang durch das Neue Museum Interessantes und neue Perspektiven.

>> Weiterlesen

Herbstveranstaltung im Germanischen Nationalmuseum

6. November 2013

Zusammen mit dem Förderkreis des Germanischen Nationalmuseums findet im GNM um 18.30 Uhr eine kulturhistorische Spuren, besser gesagt Typsuche, durch die großartige Sammlung des GNM statt. Bitte melden Sie sich bei Frau Jolanta Leszczynska an.

>> Weiterlesen

Kunstfahrt nach Würzburg

18. Oktober 2013

Das Jahr beschließen wollen wir mit der Tagesfahrt nach Würzburg, wo die städtische Sammlung und die Sammlung Peter C. Ruppert im Museum Kulturspeicher in einem würdigen Rahmen auf 3.500 m² Ausstellungsfläche in 12 Räumen präsentiert werden. Den 1904 entstandenen 128 Meter langen Getreidespeicher im alten Würzburger Winterhafen bauten von 1996 bis 2001 […]

>> Weiterlesen

Kunstreise zur Biennale nach Venedig

10. September 2013

Die Reise führt zur 55. Biennale nach Venedig, die unter der künstlerischen Leitung von Massimiliano Gioni steht und 2013 den Titel „Il Palazzo Enciclopedico/Der enzyklopädische Palast“ trägt. Dieses Jahr werden nach Gesprächen der Außenministerien Frankreichs und Deutschlands die Pavillons beider Länder getauscht und mit den Künstlern u.a. Ai Weiwei, Romuald Karmakar, Santu […]

>> Weiterlesen

Jour fixe mit Claudia Marquardt, Leitung Museumspädagogik

23. Juli 2013

Die wichtige Arbeit der Museumspädagogik wird mit „Farbe satt, Schnipsel-Poesie und eingefangenes Licht. Zum Konzept und Programm der Museumspädagogik“ von der Leiterin der Museumspädagogik, Claudia Marquardt, im Rahmen dieses Jour fixe vorgestellt.

>> Weiterlesen

Kunstreise nach Luxemburg und Metz

12. Juli 2013

Auf der Hinreise am 12. Juli besuchen wir die Sammlung Prinzhorn in Heidelberg. In Luxemburg besuchen wir das „MUDAM Luxembourg – Musée d’Art Moderne Grand-Duc Jean“, das 2006 eröffnete Museum des amerikanisch-chinesischen Architekten Ieoh Ming Pei; neben der Sammlung sehen wir dort die Ausstellungen von Folkert de Jong und Thea Djordjaze. Weiterhin […]

>> Weiterlesen

Jour fixe mit Birgit Suk, Sammlungsdokumentation

25. Juni 2013

„Dokumentation zeitgenössischer Kunst, niemals Routine“ lautet der Titel des zweiten Jour fixe 2013 mit Birgit Suk und beschäftigt sich mit der teils sehr aufwendigen und komplexen Arbeit der Dokumentation und Archivierung moderner Kunst.

>> Weiterlesen

Kunstfahrt nach Fürth

29. Mai 2013

Vier Museen und Gespräche mit deren Leitern stehen im Mittelpunkt des Tagesausflugs in die Nachbarstadt: das jüdisches Museum Franken mit seinem Sammlungsbestand aus der fast 1000-jährigen jüdischen Geschichte in Franken; die Kunstgalerie Fürth, die immer wieder mit kleinen aber exquisiten Ausstellungen durch den Leiter Hans-Peter Miksch überrascht; das Rundfunkmuseum auf dem ehemaligen […]

>> Weiterlesen

Kunstreise nach Sachsen und Thüringen

26. April 2013

Die Städte Plauen, Zwickau, Chemnitz, Greiz und Gera stehen auf dem Programm der zweiten Kunstreise (26. April 2013 bis 28. April 2013) der mi im Frühjahr. Neben dem 1122 erstmalig urkundlich erwähnten Plauen im Vogtland sind Zwickau, Greiz, Gera und Chemnitz die weiteren Stationen. Chemnitz bietet mit seinen Museen und Kunstsammlungen sowie […]

>> Weiterlesen

Rückblick und Ausblick: Mitgliederversammlung 2013

18. April 2013

Um 17 Uhr findet im Auditorium des Neuen Museums die diesjährige Mitgliederversammlung statt.

>> Weiterlesen

Frühlingsfest zusammen mit den Freunden und Förderern des Germanischen Nationalmuseums

16. April 2013

Am Dienstag, 16. April 2013, ab 18.30 Uhr veranstalten die Freunde und Förderer beider Museen ein gemeinsames Fest im Neuen Museum.

>> Weiterlesen

Mary Heilmann. Good Vibrations

22. März 2013

In der am 22. März 2013 beginnenden und bis 23. Juni 2013 dauernden Ausstellung Good Vibrations wird die amerikanische Künstlerin Mary Heilmann mit ihrem Werk aus rund fünfzig Jahren umfangreich vorgestellt. Mary Heilmann Bilder sind ungegenständlich und versehen mit einem geometrischen Formenvokabular. Die Ausstellung ist eine Kooperation des Neuen Museums und des […]

>> Weiterlesen

Kunstfahrt nach Salzburg

15. März 2013

Die erste Kunstfahrt im Jahr 2013 vom 15. März bis 16. März nach Salzburg fällt leider aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl aus.

>> Weiterlesen

Jour fixe mit Dr. Thomas Heyden, Leiter der Sammlung des Neuen Museums

5. März 2013

Der Oberkonservator des Neuen Museums, Dr. Thomas Heyden, wird unter dem Titel „Lolitas Kinder. Erwerbungen der Museumsinitiative“ die mittlerweile über 50 Kunstwerke umfassende vereinseigene Sammlung der mi näher vorstellen. Dabei werden interessante Anekdoten und viele Hintergrundinformationen präsentiert.

>> Weiterlesen

Für den Erwerb des Museumsbrunnens von Jeppe Hein

4. März 2013

Viele wollen ihn gar nicht mehr missen: den begehbaren Brunnen Hexagonal Water Pavillon des dänischen Künstlers Jeppe Hein. Der große Erfolg mit rund 100.000 Besuchern hat nun dazu geführt, dass konkret über einen Verbleib des Kunstwerks in Nürnberg nachgedacht wird, da der Brunnen eigentlich nur für dieses Jahr vor dem Neuen Museum […]

>> Weiterlesen

Helen Britton, The Things I see…

6. Februar 2013

…Liebe, Reichtum und Sentimentalität, Humor, Weisheit, Gewalt und Hoffnung – es sind die paradoxen Gefühle und Dinge des Alltags, die die in München lebende Australierin Helen Britton (geb. 1966) aufspürt und denen sie in ihren Schmuckobjekten nachgeht. Halbzeuge der Schmuckindustrie und Fundstücke von Flohmärkten vereinen sich mit ihren eigenen aus Metall gefertigten […]

>> Weiterlesen

Attila Kovács, Erste Sequenzen, 1964

18. Januar 2013

Attila Kovács (geb. 1938) schafft präzise und analytische Kunst, die in Allianz mit Wissenschaft und Mathematik die Wirklichkeit nach den zugrunde liegenden Gesetzmäßigkeiten untersucht. Seine »synthetische Form« eröffnet neben dem Figurativen und Abstrakten einen dritten Weg. Im Mittelpunkt seiner auf logischen Parametern gegründeten Kunst steht das additive Prinzip, das er in Ansätzen […]

>> Weiterlesen

Spendenaufruf zum Erwerb des Kunstwerkes „hier ist es anders“ von Horst Münch

30. Dezember 2012

Zum 25-jährigen Jubiläum der Museumsinitiative möchten wir die Arbeit von Horst Münch „hier ist es anders“, 2010, Acryl auf Leinwand, 150 x 240 cm, erwerben und dieses dem Neuen Museum, wie alle Werke unserer Sammlung, als Dauerleihgabe übergeben. Das Bild war in der letzten Ausstellung von Horst Münch 2011 im Neuen Museum […]

>> Weiterlesen

Helmut Jahn. Process/Progress

29. November 2012 bis 24. Februar 2013

Erstmalig in Deutschland wird das Werk des international rennomierten Architekten Helmut Jahn ausgestellt. In der vom Neuen Museum und der Neuen Sammlung – The International Design Museum Munich konzipierten Ausstellung werden die gestalterische Haltung von Helmut Jahn, seine Bauten, aber auch der Entstehungsprozess architektonischer Ideen mit Hilfe von […]

>> Weiterlesen

Forum für Angewandte Kunst: Präsentation im Rahmen der Ateliertage EinBlick

15. November 2012 bis 25. November 2012

Im Rahmen der Ateliertage EinBlick zeigt das Forum für angewandte Kunst 2012 bereits zum fünften Mal eine Präsentation im Neuen Museum. Das Forum für Angewandte Kunst steht für hochwertiges Kunsthandwerk „made in Nürnberg“. Die sieben Gold- und Silberschmiede und der eine Glaskünstler des Vereins setzen sich seit bereits […]

>> Weiterlesen

Jour fixe mit Wolfgang Graf zu Castell-Castell

14. November 2012

Zu Gast in unserem dritten Jour fixe am 14. November um 18 Uhr ist der Direktor der Fürstlich Castell´schen Bank, Credit-Casse AG und Vorstandsvorsitzende des Förderkreises des Germanischen Nationalmuseums Wolfgang Graf zu Castell-Castell, der nicht nur einen Rückblick auf die erfolgreiche Ausstellung „Der frühe Dürer“ gibt.

>> Weiterlesen

Vorhang auf…für die Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg

13. November 2012 bis 20. Januar 2013

In einer Kooperation des Neuen Museums und der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg, die dieses Jahr ihr 350-jähriges Jubiläum feiert, präsentieren Studenten der Hochschule ihre Arbeiten. Orte der Ausstellung sind dabei die einsehbaren Fassadenräume des Museums. Nach den Ausstellungen mit Katharina Grosse (2009), Gerhard Mayer (2010) und […]

>> Weiterlesen

Nürnberg Pop Festival mit der jmi

29. Oktober 2012

Im Rahmen des zweiten Nürnberg Pop Festivals am Samstag, 27. Oktober 2012, ist die jmi mit einem Informationsstand und Arbeiten des Fotografen und Künstlers Cris Civitillo vertreten. Weitere Informationen unter www.nuernberg-pop.de.

>> Weiterlesen

Ars Viva 12/13 – Systeme

20. Oktober 2012 bis 13. Januar 2013

Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e.V. vergibt alljährlich Förderpreise an junge Künstler. Mit diesem Preis ist die Wanderausstellung ars viva verbunden, die in drei namhaften Museen im In- und Ausland eine Werkauswahl der jeweiligen Preisträger zeigt. 2012/13 geht der ars viva-Preis für Bildende Kunst an Simon […]

>> Weiterlesen

Happy Birthday Museumsinitiative

13. Oktober 2012

Als Bürgerinitiative 1987 gestartet blickt die mi 2012 auf 25 Jahre sehr erfolgreiche Unterstützung zeitgenössischer Kunst in Nürnberg zurück. Die mi initiierte nicht nur die Errichtung des Neuen Museums und den Aufbau einer vereinseigenen Kunstsammlung für das Neue Museum mit inzwischen über 50 Kunstwerken, sie richtet auch eine Vielzahl an Vorträgen, Veranstaltungen […]

>> Weiterlesen

Das jmi Festival war ein großer Erfolg

1. Oktober 2012

Rund 1.000 Besucher konnten sich beim jmi-Festival von 16 bis 22 Uhr am 30. September einen ersten Einblick in die Aktivitäten der Jungen Museumsinitiative verschaffen. Künstler aus den unterschiedlichsten Bereichen präsentierten sich und boten Außergewöhnliches aus Musik, Design, Tatoo, Fotografie, Film und zeitgenössischer junger Avantgarde-Kunst. Den Künstlern und den vielen Unterstützern, ohne […]

>> Weiterlesen

Kunstfestival der Jungen Museumsinitiative (jmi)

30. September 2012

Nach der dieses Jahr erfolgten Gründung der jmi, Junge Museumsinitiative, die sich an kunstinteressierte Personen zwischen 18 und 35 Jahren richtet, findet als Auftaktveranstaltung am 30. September von 16 bis 22 Uhr ein Kunstfestival im Neuen Museum und auf dem Klarissenplatz statt. Es beteiligen sich junge regionale Künstler und präsentieren ihre Werke […]

>> Weiterlesen

Cit Art Foundation

28. September 2012 bis 10. März 2013

Mit einer Dauerleihgabe von Arbeiten Hubert Kiecols begann im Jahre 2004 die Zusammenarbeit der Cit Art Foundation mit dem Neuen Museum. Im vergangenen Jahr ist die Stiftung eine noch engere Bindung mit dem Nürnberger Haus eingegangen, das nun über die komplette Sammlung der Cit Art Foundation, Köln, als […]

>> Weiterlesen

Hans Peter Reuter, KRAFTWERK BLAU

27. Juli 2012 bis 28. Oktober 2012

Im unteren Foyer des Neuen Museums wird eine außergewöhnliche Wandinstallation des Künstlers Hans Peter Reuter, der von 1985 bis 2007 Professor an der Nürnberger Akademie der Bildenden Künste war und in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag feiert, ausgestellt. 12 Meter lange, ultramarinblaue Stoffbahnen verwandeln die Räumlichkeiten in das […]

>> Weiterlesen

Internationaler Faber-Castell-Preis für Zeichnung

13. Juli 2012 bis 21. Oktober 2012

Im Rahmen des 2012 erstmals verliehenen Internationalen Faber-Castell-Preises für Zeichnung findet eine Ausstellung der fünf nominierten Künstler im Neuen Museum in Nürnberg statt. Der Kunstpreis, der mit einem Preisgeld von 15.000 Euro verbunden ist, wird alle drei Jahre verliehen und ist ein weiterer Höhepunkt in der langen Geschichte […]

>> Weiterlesen

Kooperationsprojekte mit der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg und der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Ingolstadt

29. Juli 2012

In zwei unabhängigen Projekten an den Lehrstühlen Betriebswirtschaftslehre beschäftigten sich 25 Studenten an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule in Nürnberg mit dem Thema „Wie findet man junge Unterstützer?“. An der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Ingolstadt durften sich 63 Studenten mit der Aufgabenstellung „Social Media Analyse und Entwicklung eines Kollaborationsprojektes für das Neue Museum“ auseinandersetzen. […]

>> Weiterlesen

Phyllida Barlow erhält den Kunstpreis Aachen

13. Mai 2012

Den mit 10.000 Euro dotierten Preis, der alle zwei Jahre einem bildenden Künstler verliehen wird, erhält dieses Jahr die Engländerin Phyllida Barlow, von der sich ein Kunstwerk in der Sammlung der Museumsinitiative befindet. Die vorwiegend im Bereich der Skulptur arbeitende Künstlerin folgt als Preisträgerin so bedeutenden Künstlern wie A. R. Penck (1985), […]

>> Weiterlesen

Museumsmarketing-Kooperation mit der Ohm-Hochschule

24. April 2012

Wie schafft man Coolness-Faktoren für Jugendliche zwischen 14-18 Jahren, wie sieht die optimale Orientierung im Museum aus und wie gewinnt man junge Unterstützer für den Freundeskreis des Museums? Diesen Fragen stellen sich 24 Studenten des Master-Studiengangs Marketing (Marketing Development 1) der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg und entwickeln entsprechende Konzepte für das DB-Museum Nürnberg und […]

>> Weiterlesen

Wirbelnde Linien-WIMP: Die Edition von Gerhard Mayer für zu Hause

20. April 2012

2010 hat der Künstler Gerhard Mayer die Fassadenräume des Neuen Museums mit der riesigen Wandzeichnung LHC gestaltet. Anlässlich der äußerst erfolgreichen Ausstellung hat der Künstler einen Vinylplot in einer Auflage von 200 Exemplaren geschaffen. Die erste Kunstedition des Neuen Museums kann für 150,- Euro bei uns erworben werden. Bald wird die kleine, […]

>> Weiterlesen

Die Museumsinitiative stellt sich und das aktuelle Programm erstmalig auf Facebook vor

5. Oktober 2011

Seit Anfang Oktober 2011 ist die Museumsinitiative auf Facebook zu finden. Interessenten erhalten hier viele Informationen über zeitgenössische Kunst und Design. Sie können alles Wichtige rund um die Museumsinitiative und das Neue Museum Nürnberg erfahren und sich über neue Ausstellungen, tolle Reisen, informative Vorträge, Veranstaltungen und vieles mehr austauschen. Besuchen Sie doch […]

>> Weiterlesen