Veranstaltungen und Events

Ästhetischer Genuss und Kommunikation

Als Mitglied der Museuminitiative Nürnberg können Sie an einzigartigen Kunstgesprächen im kleinen Kreis teilnehmen – und so interessante Gespräche mit anderen Kunstliebhabern führen. Ob Jour Fixe, Vortrag, Kunstabend, Atelier- und Galeriebesuche, Workshop oder Sommerfest – wir bieten für jeden Kunstbegeisterten das richtige Programm.

+ Veranstaltung exportieren (ICAL)

Zoom-Vortag „Die Natur als Vorbild, Brückenschläge zu zeitgenössischer Kunst und postmodernem Design“

04. Dezember 2023, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

“Art imitates life” hört man gerne als geflügeltes Wort, und vergisst dabei, dass gar nicht so selten in der zeitgenössischen Kunst gilt: “Art imitates nature” oder auch “art transforms nature”. Der Vortrag versammelt zeitgenössische Werke aus Kunst und Design, die Phänomene der Natur reflektieren, zitieren und transformieren.

>> Weiterlesen
+ Veranstaltung exportieren (ICAL)

Jour fixe mit dem Besuch der Ateliers Austraße 9, Nürnberg

10. November 2023, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

>> Weiterlesen
+ Veranstaltung exportieren (ICAL)

Zoom-Vortrag „Was ist eigentlich Digitalkunst?“

25. September 2023, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Das Internet ist omnipräsent, aber Digitalkunst kann deutlich mehr sein als online, elektrisch und binär. Der Vortrag versammelt eine Auswahl von Werken, die sich mit digitalen Welten befassen, von Albrecht Dürer, über Kasimir Malewitsch und Nam June Paik, bis zur reddit-Gruppe “the_place”.

>> Weiterlesen
+ Veranstaltung exportieren (ICAL)

Zoom-Vortrag „Von Corbusiers Küche zum nachhaltigen Design“

19. Juni 2023, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Die Zeiten, in denen Designer und Designerinnen sich ohne Rücksicht auf Verluste aller Materialien und Produktionsmethoden bedienen konnten, sind vorbei. Schon Jahrzehnte vor diesen aktuellen Zeiten der Klima- und Energiekrise entstanden “nachhaltige” Produktdesigns. Der Vortrag setzt bei der ikonischen Küche von Le Corbusier und Charlotte Perriand an und blickt in Schlaglichtern auf fast 100 Jahre […]

>> Weiterlesen
+ Veranstaltung exportieren (ICAL)

Kunst im Austausch (mit dem Fördererkreis des GNM): Besuch des neuen Tiefdepots im GNM

25. Mai 2023, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Das Germanische Nationalmuseum beherbergt einen Schatz von über 1,4 Mio. Objekten. Das GNM stellt durchschnittlich nur 2% seiner Objekte aus. Der weitaus größere Teil lagert in inzwischen zu klein gewordenen Depots. Wir haben nun die Möglichkeit, den Rohbau des neuen, unterirdischen Hightech-Depots zu besichtigen, in dem zukünftig ein Großteil der Objekte lagern wird.

>> Weiterlesen
+ Veranstaltung exportieren (ICAL)

Jour fixe mit dem Leipziger Galeristen Gerd Harry Lybke

23. Mai 2023, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Als einer der weltweit bekanntesten deutschen Galeristen, mit Standorten in Leipzig und Berlin, wird Gerd Harry Lybke einen Einblick in sein Galeristenleben von 1983 bis heue geben.

>> Weiterlesen
+ Veranstaltung exportieren (ICAL)

Mitgliederversammlung im Auditorium des Neuen Museums

26. April 2023, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

>> Weiterlesen
+ Veranstaltung exportieren (ICAL)

Zoom-Vortrag „Aktuelle Malerei aus Nürnberg, eine experimentelle Betrachtung“

27. März 2023, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Die Malerei wird, besonders von Malern, gerne als Königsklasse der Bildenden Kunst bezeichnet, weil sie als einzige klassische Kunstgattung über den realen Raum hinausgreifen kann. Oft unterscheiden sich die Ansätze der Urheberinnen und Urheber nur in wenigen Details, weshalb ein Eindringen in diese Gedankenwelt mitunter mühsam erscheint. Der Vortrag versammelt zeitgenössische Ansätze der Malerei von […]

>> Weiterlesen
+ Veranstaltung exportieren (ICAL)

Jour fixe mit dem Besuch in den Tillystudios, Tillystraße 40, Nürnberg

10. Februar 2023, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

>> Weiterlesen
+ Veranstaltung exportieren (ICAL)

Zoom-Vortrag „Kunstskandale – Eine kleine Kulturgeschichte der Empörung“

23. Januar 2023, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Nicht erst seit Olaf Metzels aufwühlender Stuhlschlange um den Schönen Brunnen produziert die Bildende Kunst in regelmäßigen Abständen Empörung, interessanterweise aus völlig verschiedenen Gründen. Der Vortrag stellt eine kurzweilige, kleine Auswahl von Kunstskandalen vor, beginnend mit Caravaggios “Marientod”, endend mit dem österreichischen Pavillon auf der Biennale die Venezia 2022.

>> Weiterlesen
+ Veranstaltung exportieren (ICAL)

Sonderführung mit Dr. Simone Schimpf und Holger Rieß durch die Ausstellung „Mit der Tür ins Haus fallen“, Fokus ostdeutsche Kunst

20. Januar 2023, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr

>> Weiterlesen